Mindful@Work

Stressbewältigung am Arbeitsplatz

Trainings

Mindful@Work - als virtuelles Training in Kooperation mit dem Forum Hohenwart

Das Training findet mit Zoom an vier Freitagen im Juli, beginnend am 3. Juli, jeweils von 18:00 - 21:30 Uhr statt. Mindful@work basiert auf dem Konzept von MBSR. 

 

Kern des Trainings ist das Erlernen der Achtsamkeitspraxis mit den Übungen Body Scan (Körperwahrnehmungsübung in Stille), einer Reihe achtsamer Yogaübungen (Körperwahrnehmung in Bewegung), der Sitz- und Gehmeditation sowie Übungen zum Transfer der Achtsamkeit in den Alltag

Ergänzend enthält das Training theoretische Grundlagen und praktische Übungen zu den  Themen Stresstheorien und Strategien zur Stressbewältigung (im Sinne des mentalen, palliativ-regenerativen und auch kognitiven Stressmanagements), Verhaltensstrategien zur Selbstbeobachtung im Alltag im Sinne der kognitiven Stressbewältigung, Selbstwirksamkeit/ Selbstregulation, achtsame, gewaltfreie Kommunikation sowie der Identifizierung von Ressourcen und hilfreichem Verhalten im Sinne des instrumentellen Stressmanagements 

als Grundlagen für ein gesundheitsbewusstes Verhalten im (Berufs-)Alltag.

Mehr Informationen zum Training und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website des Forum Hohenwart: 

MBSR-Kompaktkurs vom 24. - 28. August 2020

im Biohotel Grafenast auf 1300 m oberhalb des Inntals (A)

Kursleiter: Max Streibl 

Der Kompaktkurs beinhaltet alle 8 Kurseinheiten und Themenschwerpunkte eines MBSR-8-Wochenkurses und richtet sich primär an Menschen, die sich aufgrund beruflicher oder persönlicher Umstände nicht auf einen regelmäßigen Termin für acht Wochen festlegen können.

In entspannter und wunderschöner Atmosphäre beim Pionier unter den Biohotels in  Österreich lernen Sie die Inhalte und Elemente eines MBSR-Kurses (siehe MBSR) kennen.

Die tägliche Übungszeiten sind 2 1/2 Stunden am Vormittag und 2 1/2 Stunden am Nachmittag. Dazwischen gibt es Zeit zur freien Verfügung, um die wunderschöne Natur zu erkunden und die schönen Orte des Hotels zu genießen.

Gönnen Sie sich eine Auszeit und lernen Sie,  Stressbewältigungs- und Entspannungskomptenzen aufzubauen und damit nach und nach selbstschädigendes Verhalten zu reduzieren.

Weitere Informationen über das Hotel finden Sie hier: 

Weitere Informationen über das Kursformat, die Anmeldung und die Kosten finden Sie hier:

* * * * *

Mindful@Work - Stressbewältigung am Arbeitsplatz

Ein Training im Hospitalhof Stuttgart am 10. und 11. November 2020 mit Silke Ried

Ständig unter Strom, dauernd unter Druck. Pause Fehlanzeige. Im Berufsalltag des modernen, auf Leistung getrimmten Menschen ist Zeit für Entspannung nicht mehr vorgesehen. 

Viele Menschen überfordern sich permanent und hetzen durch den Tag.

Möchten Sie stattdessen lernen, selbst etwas für die Aufrechterhaltung der Gesundheit zu tun?  Möchten Sie gelassener, stressfreier und bewusster leben und sich dabei selbst mit mehr Wertschätzung und Freundlichkeit begegnen?

 

Seminarinhalt:

  • Sie erlernen alltagstaugliche, achtsamkeitsbasierte Methoden zur Entspannung und aktiven Stressbewältigung.  

  • Sie setzen sich mit Stresstheorien und Strategien zur Stressbewältigung auseinander sowie mit Verhaltensstrategien zur Selbstbeobachtung im Alltag. 

  • Elemente der achtsamen/gewaltfreien Kommunikation sowie die Identifizierung von eigenen Ressourcen und hilfreichem Verhalten ergänzen das Programm.

  • Zwischen den Elementen der Übung und des Inputs gibt es Raum zum Austausch und zur eigenen Reflexion.

 

Ziel: Sie lernen Stressbewältigungs- und Entspannungskompetenzen aufzubauen, selbstschädigendes Verhalten besser zu erkennen und dieses nach und nach zu verändern. 

 

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Schreibutensilien

Kosten: 165 EUR + 10 EUR für Kursmaterialien

Kurszeiten: jeweils 9:30 - 17:00 Uhr - inkl. Pausen

Mehr Informationen zu diesem Seminar und zur Anmeldung finden Sie hier: 

 

* * * * *

* * * * *

© 2020 Mindfulness Stuttgart

Silke Ried -  Magdalenenstr. 7 - 73760 Ostfildern